Gemeinde Aufhausen - VG Sünching - Landkreis Regensburg
Verwaltung der VG Sünching > Bürgerbüro >

Organisationstyp Führungszeugnis


Führungszeugnisse werden ausschließlich vom Bundeszentralregister in Bonn ausgestellt. Ihren Antrag auf Erteilung nimmt jede Meldestelle entgegen, bei der sie eine Wohnung gemeldet haben. Um das Führungszeugnis zu beantragen, müssen sie das 14. Lebensjahr vollendet haben. Sind sie jünger als 18 Jahre, kann auch ihr gesetzlicher Vertreter den Antrag stellen. Das Führungszeugnis können sie entweder durch persönliche Vorsprache oder schriftlich beantragen. Es gibt Führungszeugnisse für behördliche und private Zwecke. Führungszeugnisse zur Vorlage bei einer Behörde können auf Antrag zuvor beim Amtsgericht des Wohnortes eingesehen werden. Die Gebühren in Höhe von 13,00 € sind bei der Antragstellung zu bezahlen.


Formulare
pdf Führungszeugnis_Gebührenbefreiung_BZR2a Führungszeugnis_Gebührenbefreiung_BZR2a
Antrag auf Gebührenbefreiung für Führungszeugnis

Weitere Informationen im Bayerischen Behördenwegweiser


Ansprechpartner Raum Telefon e-mail
Karin Montazeri
Sachbearbeiterin
Bürgerbüro 09480/9380-13 E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Andrea Nicklas
Sachbearbeiterin
Bürgerbüro 09480/9380-13 E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Hildegard Schmalhofer
Sachbearbeiterin
Bürgerbüro 09480/9380-18 E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

AnschriftVerwaltungsgemeinschaft Sünching

Schulstraße 26
93104 Sünching
Telefon 09480/9380-0
Fax 09480/9380-20
Internet
E-Mail poststelle@vg-suenching.de
Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr,
Nachmittags: Montag und Dienstag von 13.30 bis 17.00 Uhr,
Donnerstag von 13.30 bis 18.00 Uhr