Pfarr- und Wallfahrtskirche
Vom Eichgarten
Niederhinkofen
Gemälde Aufhausen.png
FF Irnkofen
Gemeinschaftshaus Petzkofen
Landschaft Triftlfing
FF Triftlfing
DSC_9280_084.JPG
Aufhausen.jpg

Gemeindeteile

Das Gebiet der Gemeinde Aufhausen (27 km²) besteht aus den Gemeindeteilen

Aufhausen 1.226 Einwohner
Gansbach 12 Einwohner
Haid 24 Einwohner
Hellkofen 59 Einwohner
Irnkofen 81 Einwohner
Mittermühle 3 Einwohner
Neumühle 2 Einwohner
Niederhinkofen 42 Einwohner
Petzkofen 305 Einwohner
Schlappmühle 2 Einwohner
Triftlfing 159 Einwohner
Ziegelstadel keine Einwohner

Hauptwohnsitze zum 31.12.2020

Die Ortschaften Triftlfing, Hellkofen, Petzkofen, Irnkofen und Niederhinkofen wurden 1971 eingemeindet.

Während die eingemeindeten Ortschaften hauptsächlich landwirtschaftlich ausgerichtet sind, ist die Bevölkerung in Aufhausen stark gemischt. Neben kleineren und mittleren Landwirtschaftsbetrieben und kleineren Gewerbebetrieben ist ein hoher Prozentsatz als Arbeiter, Angestellte und Beamte tätig.

Dies zeigt sich schon in der regen Bau- bzw. Siedlungstätigkeit. Die im Gemeindebereich ansässigen Arbeiter und Angestellten fahren täglich als Pendler in den Raum Regensburg / Neutraubling.

Statistische Daten zum Landkreis Regensburg finden Sie hier.